Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Wenn du etwas nettes sagen willst: Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Du hast den Sugar Daddy deines Lebens gefunden. Er ist genau so, wie du dir ihn gewünscht hast, ein ruhiger, netter Typ, der ausgesprochen großzügig ist, ein wahrer Gentleman. Du fühlst dich mit ihm wohl, und wenn ihr nicht zusammen seid, hast du richtig Sehnsucht nach ihm. Warum solltest du also keine Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy schicken? Was du genau da hinein schreibst, musst du sehen, das kann was ganz Persönliches sein, nichts für fremde Ohren oder Augen. Du kannst als Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy aber auch einfach schreiben: Ich liebe dich!

Große Gefühle sind auch zwischen älteren Männern und jungen Frauen möglich

Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Vielleicht warst du am Anfang noch etwas skeptisch. Was, so ein alter Mann? Dann hast du gemerkt, dass “alt” sehr relativ ist und dein Sugar Daddy manchmal sehr kindlich und ausgelassen ist, dann wieder ernsthaft. Dafür liebst du ihn auch. Also lass dir eine schöne Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy einfallen, in der du alle seine Facetten beschreibst. Ob diese Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy kurz oder lang ist, ist natürlich von deinem Stil abhängig. Auf jeden Fall soll er merken, dass diese Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy authentisch ist und von Herzen kommt.

Durch die Blume: Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy

Du kannst die Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy natürlich ganz knapp als SMS schreiben. Du kannst sie aber auch ausschmücken und in einen Brief altmodischer Art verpacken. Was immer du wählst, du wirst ihm mit der Liebesbotschaft an deinen Sugar Daddy eine große Freude machen. Auch wenn ihr später nicht mehr zusammen sein solltet, wird solch eine Botschaft für ihn eine schöne Erinnerung sein und ein Zeichen, dass es einmal richtig schön mit euch war. Also, lass dir etwas wirklich Berührendes einfallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.