Sugarbabes lieben den Luxus

Sugarbabes lieben Luxus

Luxus

Wer träumt nicht manchmal von einem Leben im Luxus. Eine Villa in einer guten Wohngegend mit Pool und einem schicken Auto dazu. Eine Putzfrau, die kommt und einem die Arbeit abnimmt. Ein Ferienhaus auf einer schicken Insel, wo man etwas erleben kann und dazu Einkäufe, bis die Kreditkarte glüht! Sachen, wie teure Schuhe und Schmuck, danach im Edelrestaurant essen und einfach über nichts nachdenken müssen. Einfach mal nicht über den Kontostand grübeln und vielleicht sogar Bedienstete einstellen, die einem alles abnehmen. Davon träumt jeder dann und wann. Aber kann das auch wahr werden?

Sugarbabes

Junge Frauen, die sich das Leben leicht machen wollen und dazu auch gut ausschauen, haben die Chance durch Sugardaddies zu diesem Luxusleben zu gelangen. Kennenlernen, kann man diese auf verschiedenen Onlineportalen und man ist seinem Traum dann schon nah. Natürlich wird von den Sugarbabes ein gepflegtes Äusseres erwartet und auch eine körperliche Attraktivität muss vorhanden sein und zudem muss man sich in der Öffentlichkeit zu Benehmen wissen, denn man soll vor allem auch repräsentieren. Doch ist dies gegeben steht einem das Sugarbabedasein offen.

Sugarbabes lieben den Luxus

Sugarbabes lieben den Luxus

Suggardadies

Erfolgreiche und und auch vermögende Männer, in einem fortgeschrittenen Alter, die sich etwas gönnen wollen und mit einer jungen, attraktiven Frau an ihrer Seite punkten wollen, nennt man dann Sugardaddy. Pegnant ist zumeist ein grösserer Altersunterschied zu dem Sugarbabe und daher diese Bezeichnung Daddy. Das Sugar steht für den luxoriösen Lebensstil, den der Sugardaddy dem Sugarbabe ermöglicht. Natürlich gibt es auch hier wieder entsprechende Portale, um sich als Sugardadddy zu registrieren und sein passendes Sugarbabe zu suchen. Diese Art von Beziehung ist auf einer luxoriösen Ebene und von einem Geben und Nehmen gekennzeichnet. Die jungen Girls werten den vermögenden Mann auf und geniessen dann oft vor allem finanzielle Vorteile aus der Beziehung. So kann diese Beziehung von beiden Seiten genossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.